Kultur im Autohaus (2): Susanne Ortners und Uli Hoffmeiers “Hot Club Nostalgia” in Mertingen
Swingen im BMW Ausstellungsraum:
"Hot Club Nostalgia"
Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Kultur im Autohaus" präsentierten wir am Samstag, den 1. August 2015 in Mertingen "Hot Club Nostalgia" - einen beschwingten musikalischen Streifzug durch Paris, Berlin, Odessa und New Orleans der 20er, 30er und 40er Jahre. 

Die Gäste waren begeistert und feierten die Künstler euphorisch. Nach der dritten Zugabe dann das Versprechen an die Besucher: "Wir kommen nächstes Jahr wieder zu Langer".
Lesen Sie den Bericht des Kulturkreises Mertingen über die Veranstaltung....

Weitere Informationen...
 
Patrick Alt besteht Prüfung zum BMW Kommunikationselektroniker mit Bestnoten
Patrick Alt
Bestnoten: Patrick Alt
Patrick Alt, KFZ-Mechatroniker in unserem Mertinger BMW Autohaus, hat im März 2015 die Prüfung zum BMW Kommunikationselektroniker mit hervorragenden Bewertungen bestanden.

Patrick ist 24 Jahre alt, er begann seine berufliche Karriere im September 2008 als technischer Auszubildender in der Kfz-Werkstatt unseres Mertinger BMW Betriebes. Nach seinem Abschluss als Kfz-Mechatroniker hat er sich konsequent als BMW Elektronik-Spezialist weitergebildet. "Patrick ist ein wichtiges Mitglied unseres Werkstatt-Teams. Mit der besonders anspruchsvollen aber bestens bestandenen Fortbildung zum BMW Kommunikationselektroniker hat er seine Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis gestellt", so Gerhard Herker, Serviceleiter unseres Mertinger Autohauses, "wir gratulieren ihm zu dieser tollen Leistung".

 
Über 2.000 Gäste am BMW Premieren-Wochenende in Mertingen
BMW Premieren in Mertingen am 28./29. März
BMW Premieren in Mertingen am 28./29. März
Das Interesse war groß: Über zweitausend Besucher wollten sich bei unserem Premieren-Wochenende Ende März in Mertingen über die neuen BMW Modelle informieren.

Eigentlich waren es vier Neuvorstellungen: Die neue BMW 1er Reihe, das neue BMW 2er Cabrio, unsere 1er "Masterpiece" Editionen in Gold und Pink sowie die neue BMW Lifestyle Kollektion. Daneben präsentierten wir die eben fertiggestellte Langer Lounge. Gereicht wurden Snacks, Cocktails sowie Heißgetränke aus unserer neuen Kaffee- und Teebar. Am Sonntag wurde leckere Spezialitäten beim "Schwäbischen Kuchennachmittag" angeboten.

 
In Berlin: BMW AG übergibt Service Excellence Award an Sabine Raab und Tobias Köhler
Preisübergabe auf großer Bühne: Christian Scheppach, Tobias Köhler, Sabine Raab (v.l.)
Preisübergabe auf großer Bühne: Christian Scheppach, Leiter BMW AfterSales Deutschland, Tobias Köhler, Sabine Raab (v.l.)
Stellvertretend für alle Mitarbeiter unserer BMW und MINI Werkstätten erhielten Frau Raab und Herr Köhler im März 2015 den "BMW Service Excellence Award" im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung in Berlin. Die Übergabe erfolgte durch Herrn Christian Scheppach, Leiter BMW AfterSales Deutschland.

Damit wurden alle Service-Mitarbeiter unserer BMW und MINI Autohäuser für hervorragende Kundenorientierung und beste Servicequalität geehrt. Die Auszeichnung wird von der BMW AG an die besten 5% der BMW Vertragswerkstätten vergeben. Sabine Raab, Serviceassistentin und Tobias Köhler, Junior-Serviceberater, reisten dafür in die Hauptstadt und erlebten aufregende Stunden. "Es war ein tolles Erlebnis für uns", so Frau Raab, "auf der Bühne, vor hunderten Leuten, vor so vielen Kollegen, Fachpublikum und Presse..."

Weitere Informationen:

 
Prüfung zum BMW Service Techniker mit Bestnoten bestanden
Umfangreiche Ausbildung mit Bravour bestanden: Hans-Klaus Poetzsch
Umfangreiche Ausbildung mit Bravour bestanden:
Hans-Klaus Poetzsch
Hans-Klaus Poetzsch, Junior-Serviceberater und Kommunikationselektroniker in unserem Mertinger BMW Autohaus, hat im März 2015 die Prüfung zum BMW Service Techniker erfolgreich bestanden. Wir gratulieren!

Die besonders umfangreiche Ausbildung mit theoretischen und praktischen Inhalten umfasst einen Zeitraum von einem Jahr. Ziel ist die professionelle Wartung von elektronischen Bauteilen und Serviceprozesse bei BMW Automobilen zu optimieren. Wir gratulieren Herrn Poetzsch zu seinem hervorragenden Prüfungsergebnis.

Der Lernweg zur Ausbildung zum BMW Service Techniker liegt dabei beim Erstellen von Fehlerdiagnosen und der effizienten Fehlerbeseitigung sowie der Service Beratung am Fahrzeug. Besonders wichtig dabei ist der Umgang mit modernsten Diagnose- und Testgeräten, deren optimale Vernetzung und professionelle Bewertung der ermittelten Informationen. Im Rahmen der Fortbildung werden intensive Erfahrungen gesammelt in den Bereichen Fahrwerk und Fahrwerkregelsysteme, Spannungsversorgung, Bussysteme, Energiemanagement, Komfortsysteme, Klimatechnik und passive Sicherheitssysteme. Weiterer Schwerpunkt der Ausbildung ist die optimale Kundenkommunikation.

Die Fähigkeit Fehler schneller zu erkennen und effektiv zu beheben macht nicht nur unsere BMW Werkstätten leistungsfähiger. Sie ist auch Grundlage für noch zufriedenere Kunden in unserem Autohaus.

 
Auf dem Weg zum "Grünen Autohaus" (7): Bilanz eingesparte Energie
Ein Gastbeitrag von: Christoph Neymeyer, Energieautonom Süd in Meitingen
Christoph Neymeyer berichtet über die Maßnahmen zur Energieeinsparung in unseren Autohäusern

Die umfangreichen Investitionen der Autohaus Langer Gruppe in Energieeffizienz haben sich ausgezahlt: Mehr als 100.000 KWh werden jährlich eingespart.

In den Langer Autohäusern mit angeschlossener AVIA-Großtankstelle hat man  das Energiesparen seit dem zweiten Halbjahr 2010 zur Chefsache erklärt. Vor 5 Jahren setzte sich der Inhaber Ulrich Langer das "Grüne Autohaus" und eine jährliche Einsparung von 100.000 KWh als Ziel. Bereits heute kann er die Messlatte noch höher legen, denn im Jahr 2015 werden die Autohäuser in Mertingen und Wertingen inklusive Tankstelle erstmals mit 150.000 KWh Strom vom öffentlichen Netz auskommen. Im Jahr 2010 waren es noch 270.000 KWh.

Bisherige Artikel:

Weitere Informationen...
 
Auf dem Weg zum "Grünen Autohaus" (6): Zwischenbilanz und neue Maßnahmen
LED-Lampen mit intelligenter Steuerung, z.B. bei der Beleuchtung unserer AVIA Großstankstelle in Wertingen
Seit 2011 bemühen wir uns ein möglichst umweltfreundliches Autohaus zu werden. Inzwischen vermeiden wir pro Jahr 50 Tonnen CO2 durch Photovoltaik-Anlagen sowie weitere 28 Tonnen durch LED-Lichtsysteme. Über EUR 300 tsd. wurden bislang investiert. Zusätzliche Umrüstungen der Außenbeleuchtung werden den Stromverbrauch erstmals über 45% sinken lassen.

"Autohaus und Umweltschutz passen auf den ersten Blick nicht zusammen", meint Christoph Neymeyer, Energieberater unserer Firmengruppe. "Aber es geht: Mit dem Austausch tausender Lampen auf LED-Systeme und dem großflächigen Einsatz von Solarzellen haben wir enorme Einsparungen erreicht". Seit November 2014 werden nun auch die Außenbeleuchtungen in großem Umfang umgerüstet. Intelligente Steuerungen über Dimmschalter sowie Bewegungs- und Zeitsteuerungen steigern die Effizienz zusätzlich.

Weitere Informationen:

 
Amazon ist neuer Vertriebspartner von Langer.Net Shop
amazonlogo.jpg
Ab sofort auch bei Amazon:
Langer.Net Shop Angebote
Ab sofort können über 3.000 Produkte aus unserem Langer.Net Shop auch bei Amazon bestellt werden.  

Wer gerne Amazon als Bestellplattform nutzt findet dort nun auch die meisten Produkte aus unseren Langer.Net Shops mit Originalprodukten für die Marken BMW, MINI und Fiat. Nach Ebay (seit 2009) und Google Shopping (seit 2011) erweitern wir damit die Reichweite unserer Shops erneut. Unser Konzept, bestehend aus persönlicher Beratung, besonders günstigen Preisen und großer/aktueller Auswahl findet immer mehr Anklang: Im ersten Halbjahr 2014 wurden mehr als 20.000 Aufträge bearbeitet, eine Steigerung von 40% gegenüber dem Vorjahr.

Weitere Informationen:

 
Neue Assistentin der BMW Verkaufsleitung
Sabine Friedel
Sabine Friedel
Seit Juli 2014 leitet Sabine Friedel das Back-Office "Fahrzeugverkauf" unserer BMW Betriebe. Sie folgt Silvia Theimer nach, welche nach 16 Jahren ihre Mitarbeit aus gesundheitlichen Gründen beenden  musste. 

Als Assistentin unseres BMW Verkaufsleiters Raimund Nuiding ist Frau Friedel für eine effektive interne Organisation des Fahrzeugbereiches verantwortlich. Neben organisatorischen Aufgaben gehört dazu ein umfassendes Controlling von Kennzahlen, die Verantwortung für das Adressmanagement sowie die Koordination der BMW Verkaufsberater.

 
Horst Langer mit Goldenem Meisterbrief geehrt
Horst Langer erhält den Goldenen Meisterbrief
Für 50 Jahre erfolgreiche Tätigkeit wurde Horst Langer, Seniorchef unserer Autohäuser, von der Handwerkskammer für Schwaben (hwk) mit dem Goldenen Meisterbrief geehrt.

1963, im Alter von 24 Jahren, erwarb unser Seniorchef den Meistertitel des Kfz-Handwerks. Zwischenzeitlich wurden in seinen Autohäusern tausende Lehrlinge ausgebildet, viele davon machten sich nach einigen Jahren selbstständig und gründeten eigene Firmen, viele sind noch heute als leitende Mitarbeiter bei den Langer Autohäusern beschäftigt. Die Ehrung für sein Lebenswerk kommentierte der Autohaus-Pionier mit den Worten "Macht mal nicht soviel Rummel darum!". Wir gratulieren trotzdem.

Weitere Informationen:

 
Horst Langer im Interview: Verantwortung an den Sohn übergeben
Horst Langer
Horst Langer
Exklusiv
"Ein Auge lacht, eines weint."

Horst Langer übertrug im Mai 2014 auch die Verantwortung für den Firmenstammsitz an seinen Sohn. Wir sprachen mit Ihm zu diesem Thema.

"Einerseits sind die Firmen in guten Händen, andererseits würde ich gerne weiter arbeiten. Aber ich weiß auch, dass man es mit 73 Jahren nicht leicht hat, den rasanten Entwicklungen in der Autobranche zu folgen oder gar voraus zu sein.", so Horst Langer.

Lesen Sie das komplette Interview mit den Seniorchef der Langer Autohäuser.

Weitere Informationen...
 
Carina Vogt zur BMW Kundenanwältin ernannt
Carina Vogt
Carina Vogt
Die neue Funktion der Kundenanwältin für unsere BMW Betriebe übernimmt Frau Carina Vogt. Sie ist damit erste Ansprechpartnerin für Kritik und Anliegen unserer Kunden und koordiniert intern Verbesserungsmaßnahmen.

Frau Vogt ist als Assistentin der Geschäftsleitung für unsere BMW Autohäuser tätig. Schon bisher war Sie in der wichtigen Zusatzfunktion als Qualitätsbeauftragte für die Zufriedenheit unserer Kunden zuständig. Seit Juni 2014 verantwortet sie als Kundenanwältin auch die Entwicklung von optimierten internen Abläufen und kümmert sich mit leitenden Mitarbeitern um die Nachhaltigkeit der Maßnahmen.

Weitere Informationen:

 
Auf dem Weg zum "Grünen Autohaus" (5): Bericht in der Fachzeitschrift "kfz-betrieb"
Umweltschutz im Autohaus: ein Widerspruch?
"kfz-betrieb" berichtet.
Die Fachzeitschrift "Kfz-betrieb" berichtet diesen Winter zum Thema "Grünes Autohaus" über unsere BMW Standorte.

Ob der Betrieb von Autohäusern und Umweltschutz zusammenpassen und wenn ja, wie dies erreicht werden kann, dazu berichtet der Journalist Dietmar Fund diesen Winter in der Zeitschrift "kfz-betrieb". Er informierte sich dazu bei unseren Mitarbeitern und unserem Energieberater. Lesen Sie den Artikel hier vorab.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen...
 
Auf dem Weg zum "Grünen Autohaus" (4): LED Leuchtröhren
Heller, günstiger, langlebiger:
LED Leuchtröhren
Der nächste Schritt zum umweltfreundlichen Autohaus: Wir ersetzen alle Leuchtstoffröhren mit modernster LED-Technik.

"In den kommenden Wochen tauschen wir hunderte von konventionellen Leuchtstoffröhren mit LED Systemen" so Stefan Kaiser, Umweltbeauftragter unserer Autohäuser, "das ist der nächste Schritt auf unserem Weg zum CO2 freien Autohaus". Die neuen Leuchtmittel sparen 55% Energie, halten 50% länger und behalten ihre Leuchtleistung während der gesamten Lebensdauer. Zudem ist die Lichtqualität deutlich besser - was unseren Kunden und Mitarbeitern zu Gute kommt. "So kommen wir unserem Ziel näher, über 90% der verbrauchten Energie aus unseren eigenen Solaranlagen zu decken", so Stefan Kaiser.

Weitere Informationen:

 
Auf dem Weg zum "Grünen Autohaus" (3): Interview

Ulrich Langer
Exklusiv Ulrich Langer im Gespräch mit Christoph Neymeyer, Energieberater der Langer Autohäuser.

Vor drei Jahren begannen die ersten Planungen der Langer Gruppe zur Strategie "Grünes Autohaus". Was sich zunächst wie ein Widerspruch anhört führt schon heute zu CO-2 Einsparungen von über 50 Tonnen pro Jahr. Unser Weg geht weiter. Begleitet werden wir dabei vom Energiespezialisten Christoph Neymeyer. Er hat unseren Geschäftsführer zur bisherigen Entwicklung und seinen Erfahrungen befragt.

Weitere Informationen...
 
Auf dem Weg zum "Grünen Autohaus" (2): Weitere Aktionen

Sparen Strom: umweltfreundliche Energiespar- und LED Leuchtmittel
Ja, wir erzeugen Solarstrom auf den Dächern unserer Autohäuser. Und, ja, wir vertreiben Elektroroller der Marke "Kumpan". Und BMW wird in Kürze Elektroautomobile anbieten. Aber Umwelteffizienz beginnt viel früher: beim Einsatz von Leuchtmitteln.

Über 1.000 Glühlampen und Leuchtstoffröhren "brennen" an den drei Standorten unserer Firmengruppe. Moderne Energiesparlampen und LED-Systeme sparen bis zu 70% Strom bzw. CO-2. Wir rüsten um: bis Mitte des Jahres ersetzen wir alle Leuchtmittel mit umweltfreundlichen Modulen. Die Investition ist zunächst groß - rechnet sich aber auf Dauer. Und nützt der Umwelt. Es ist Teil unseres Weges zum "Grünen Autohaus". Weitere Informationen mit einem Interview von Herrn Ulrich Langer veröffentlichen wir in Kürze an dieser Stelle.

 
Veröffentlichung unserer BMW Kundenbefragungen

Unsere Autohäuser gehören bei der Kundenzufriedenheit zu den besten BMW Händlern in Deutschland. Aber wie sind die Bewertungen im Detail und was sagen unsere Kunden über uns? Ab sofort veröffentlichen wir die Ergebnisse.

Die höchstmögliche Zufriedenheit unserer Kunden ist unser wichtigstes Ziel. Ob und wie gut uns das gelingt machen wir jetzt öffentlich: im Rahmen des BMW 5-Star-Rating. Grundlage ist unsere kontinuierliche telefonische Kundenzufriedenheitsbefragung, die stichprobenweise und gemäß Zufallsprinzip nach einem Kauf- oder Serviceerlebnis erfolgt. Die Ergebnisse dieser Befragung sowie die Kundenkommentare veröffentlichen wir anonymisiert und zeitnah. Damit können Sie schnell und einfach einen Eindruck davon erhalten, wie unsere Leistung von unseren Kunden eingeschätzt wird.

 
Interview mit Ulrich Langer

Ulrich Langer
Exklusiv "Das Internet verkauft keine Autos."

Unser geschäftsführender Gesellschafter nimmt Stellung zur aktuellen Entwicklung im Automobilmarkt, Vertriebsstrategie der Autohaus Langer Gruppe und Bedeutung des Internet für den Fahrzeugverkauf.

Die Entwicklung des deutschen Automobilmarktes verlief im Jahr 2012 tendenziell zurückhaltend. Die Erstzulassungen sanken um 3% zum Vorjahr. Immer mehr Fahrzeuge werden durch Hersteller und Händler zugelassen, die Nachlässe steigen. Gegen diesen Trend erhöhten die Langer Autohäuser ihren Umsatz und Ertrag im zweistelligen Prozentbereich. Wir befragten Herrn Ulrich Langer nach den Hintergründen und der Strategie der Langer Autohäuser.

Weitere Informationen...
 
eds-r GmbH: Seit 10 Jahren Kunde unseres Hauses

Seit 10 Jahren ist die Firma eds-r GmbH inzwischen Kunde unseres BMW Autohauses in Mertingen. Vor kurzem haben Frau und Herr Schmidt (Geschäftsführer und Inhaber) neue Autos übernommen.

Daneben sind viele Mitarbeiter sowie deren Familienmitglieder zufriedene Stammkunden. "Wir sind nicht nur mit den BMW Fahrzeugen sehr zufrieden, sondern vor allem mit dem Service und der Betreuung bei Langer", meint Frau Schmidt. Das Bild zeigt sie bei der Übernahme eines neuen Fahrzeuges. Wir bedanken uns bei Familie Schmidt für das Kompliment und die Treue zu unserer Firma sowie die vielen Weiterempfehlungen.

Weitere Informationen:

 
Technischer Auszubildender erhält Auszeichnung der Berufsschule

Christoph Klein, Auszubildender als Kfz-Mechatroniker bei BMW Langer.Wertingen, erhielt von der Berufsschule Günzburg eine besondere Auszeichnung: Als "Anerkennung für Fleiß, Verhalten und gute Leistungen" wurde ihm von Schulleiter Wolfgang Kiesecker eine Belobigungsurkunde überreicht.

"Über das große Lob und die Urkunde habe ich mich sehr gefreut, obwohl das Ganze für mehr sehr überraschend kam", meint Christoph Klein. Er wird in wenigen Monaten seine Lehre abschließen und als Junior-Techniker unser BMW Werkstatt-Team in Wertingen ergänzen. Wir gratulieren!

 

<< Anfang < Vorher 1 2 3 4 5 Nachher > Ende >> 41 - 60 von 85